Ernte!

Hier wird ja nicht jede Ernte gepostet, aber bei dieser Kombination bin ich auf den Rezeptvorschlag meines Bruders gespannt: Brombeeren und Möhren!

image

Advertisements

2 Antworten to “Ernte!”

  1. Also, wenn ich es mir einfach machen wollte, würde ich Dir Folgendes vorschlagen:

    Brombeer Möhren Konfitüre

    700 g Brombeeren
    300 g Möhren
    500 g Gelierzucker 2 : 1

    Die Brombeeren waschen, abtropfen lassen und zerkleinern.
    Möhren waschen, putzen und in feine Streifen raspeln.
    Alles mit Gelierzucker vermischen und zum Kochen bringen.
    3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen, heißt in Gläser füllen und sofort verschließen.

    Ist zwar lecker, aber für Eure verwöhnte Gaumen wohl zu profan…

    So etwas hier könnte ich mir da schon eher bei Euch vorstellen:

    Alberto’s Tagliatelle mit Brombeersaft und Lammragú

    Wobei ihr dafür auch noch irgendwo ein paar Lämmer pflücken müsst…

    Wer die kleinen Lämmer lieber am Strauch, …ähhh oder wars nen Baum…, hängen lassen möchte, dem empfehle ich die vegane Nutzung der Ernte:

    Karottensalat mit Brombeeren

    Hier ist das Rezept zu finden:

    http://www.vegetarische-rezepte.com/vegetarischerezepte/karottensalat-mit-brombeeren.php

    Und nun wünsche ich Euch einen guten Appetit!

  2. ich schlage einen Brombeer-Möhren-Kuchen vor….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: